david stern
 
Home
Stadtrundfahrt
Täterkreis
Literatur
Projekt
Personenregister
Guestbook
Kontakt

 

 

Literature & Links

 
 

Novemberpogrom 1938 in Innsbruck

Novemberpogrom 1938 in Austria  

Holocaust

Aryanisation, Restitution, Looted Art

Euthanasia Crimes

Homosexuality and Third Reich

Jewish Institutes

Politics

Projects

Others
update 23.01.2016
 

 

Novemberpogrom 1938 in Innsbruck

Martin Achrainer

< Zum Umgang mit den NationalsozialistInnen in Tirol nach 1945 > in: Verein zur Förderung justizgeschichtlicher Forschungen und Verein zur Erforschung nationalsozialistischer Gewaltverbrechen und ihrer Aufarbeitung (Hg.), "Justiz und Erinnerung Nr. 10", Mai 2005, S 11 - 14

< Das Pogrom-Denkmal > in: Gabriele Rath / Andrea Sommerauer / Martha Verdorfer (Hg.), "Bozen Innsbruck - zeitgeschichtliche stadtrundgänge", Folio Verlag 2000, S 85 - 89

< Das Kaufhaus Bauer & Schwarz >in: Gabriele Rath / Andrea Sommerauer / Martha Verdorfer (Hg.), "Bozen Innsbruck - zeitgeschichtliche stadtrundgänge", Folio Verlag 2000, S 99 - 103

< Die Synagoge > in: Gabriele Rath / Andrea Sommerauer / Martha Verdorfer (Hg.), "Bozen Innsbruck - zeitgeschichtliche stadtrundgänge", Folio Verlag 2000, S 104 - 108

 

Martin Achrainer / Niko Hofinger

< "Wir lebten wie sie, aber abseits von ihnen" - Alltag und Ausgrenzung der Tiroler Juden bis 1938 >in :Almud Magis, Bernhard Nicolussi Castellan (Hg.), Ansichtssachen - 61 Gründe, Innsbruck zu verlassen oder dazubleiben, Michael Gaismair Gesellschaft 1996, S. 30 - 36

< Die Turteltaubs: Eine Großfamilie zwischen jüdischer Tradition und österreichischem Alltag > in: Thomas Albrich (Hg.), „Wir lebten wie sie...“. Jüdische Lebensgeschichten aus Tirol und Vorarlberg, Haymon-Verlag Innsbruck 1999, S. 147 - 164

 

Thomas Albrich (Hg.)

< "Die Juden hinaus" aus Tirol und Vorarlberg: Entrechtung und Vertreibung 1938 bis 1940 > in: Rolf Steininger, Sabine Pitscheider (Hg.), "Tirol und Vorarlberg in der NS-Zeit", StudienVerlag 2002, S 299-317

< Wir lebten wie sie... - Jüdische Lebensgeschichten aus Tirol und Vorarlberg > Haymon Verlag 1999

< Ing. Robert Schüller: "Ich war, bin und bleibe ein Nationalsozialist" > in: Wir lebten wie sie... - Jüdische Lebensgeschichten aus Tirol und Vorarlberg, Haymon Verlag 1999

 

Thomas Albrich / Michael Guggenberger

< "Nur selten steht einer dieser Novemberverbrecher vor Gericht" - Die strafrechtliche Verfolgung der Täter der so genannten "Reichskristallnacht" in Österreich > in: Thomas Albrich / Winfried R. Garscha / Martin F. Polaschek (Hrsg.), Holocaust und Kriegsverbrechen vor Gericht - Der Fall Österreich, StudienVerlag 2006, S 26-56

 

Christoph W. Bauer

< Graubart Boulevard > - Haymon Verlag Innsbruck-Wien 2008

< Im Alphabet der Häuser - Roman einer Stadt > Haymon Verlag, Innsbruck-Wien 2007, S 263-297

 

Wilfried Beimrohr

< "Gegnerbekämpfung" - Die Staatspolizeistelle Innsbruck der Gestapo > in: Rolf Steininger / Sabine Pitscheider (Hg.), Tirol und Vorarlberg in der NS-Zeit (Innsbrucker Forschungen zur Zeitgeschichte 19), StudienVerlag 2002, S 131-150

 

Berktold / Feichtner / Hofer / Kleinhans / Kuhn / Sigmund / Zauser / Zemanek / Zorn

< Das Schicksal der Familie Turteltaub - Reichskristallnacht in Innsbruck > Internetprojekt aus Geschichte bei Mag. Verena Maringer im Schuljahr 1997/1998 im Borg Innsbruck

 

Ingrid Böhler

< Der "Landesrabbiner": Dr. Josef Link und seine Familie > in: Thomas Albrich (Hg.), „Wir lebten wie sie...“. Jüdische Lebensgeschichten aus Tirol und Vorarlberg, Haymon-Verlag Innsbruck 1999, S 27 - 52

 

Bert Breit

< Die rote Landa > Radioreportage Ö1 1993

 

Johannes Breit

< Das Arbeitserziehungslager Innsbruck-Reichenau und die Nachkriegsjustiz > Fachbereichsarbeit im Rahmen der Matura, privat 2007

 

Burgl Czeitschner  /  Hubertus Czernin / Ernst Schmiederer

< Einige Sekunden blieb alles still / Novemberpogrom in der "Ostmark", seine Täter, ihre Opfer > in: profil Nr. 45, 7. November 1988, S 62 ff

 

Horst Christoph

< "Ja, mein Vater war ..." - Horst Christoph über die Weitergabe von Schuld > in: profil Nr. 43, 23. Oktober 2006, S 43 - NEU 2006

< Der vergrabene Ehrendolch - Leben in einer nationalsozialistischen Familie > in: profil Nr. 10, 7. März 1988, S 86 ff

 

Esther Fritsch / Reinhold Stecher

< Dein Herz gedenkt der Schrecken ..... > in: Das Fenster - Tiroler Kulturzeitschrift, Heft 44, 22. Jahrgang, Innsbruck 1988, Aus zwei Ansprachen der Gedenkfeier an die Pogrome gegen Juden in Innsbruck in der "Reichskristallnacht" 1938

 

Michael Gehler

< Murder on Command - The Anti-Jewish Pogrom in Innsbruck - 9th-10th November 1938 > in:  Year Book XXXVIII, Leo Baeck Institute. 1993, S. 119-153

< Spontaner Ausdruck des "Volkszorns"?, Neue Aspekte zum Innsbrucker Judenpogrom vom 9./10. November 1938 > in: Zeitgeschichte, 18. Jahr, Okt. 1990 - Dez. 1991, Heft 1 - 12 >

 

Theo Gerritse

< De ploert Hans Albin Rauter en de correcte ambtenaar Wilhelm Harster - De opmerkelijke rechtspleging tegen twee SS-kopstukken > Uitgeverij Aspekt BV 2006, ISBN 9789059112148

 

Martin Gilbert

< Kristallnacht. Prelude to Destruction > Harperperennial 2007

Cover Kristallnacht  

"Starting in the early hours of 10 November 1938, and continuing until nightfall, violence against the Jews of Germany was unleashed in a whirlwind of destruction. Within a few hours more than a thousand synagogues were set on fire and destroyed. Where it was thought that fire might endanger nearby non-Jewish buildings, the rioters smashed the synagogues with hammers and axes. This was no spontaneous outburst of destruction, but a coordinated, comprehensive rampage. / In the streets Jews were chased, reviled and beaten up. Tens of thousands of Jewish shops and homes were ransacked. Jews were attacked in every German town, from the capital, Berlin, to the smallest towns and villages in which Jews lived throughout Hitler’s Reich. In twenty four hours of violence, ninety-one Jews were killed. / Within those twenty-four hours, more than 30,000 Jewish men between the ages of sixteen and sixty – a quarter of all Jewish men still in Germany – were arrested and sent to concentration camps. There they were tortured and tormented for several months. More than a thousand died in these camps. The name given to the night and day of terror was ‘Kristallnacht’: the Night of Broken Glass."

 

 

Andreas Hauser

< Die Akte Hofer: "Ich bleibe Nationalsozialist" > in: Echo 07-08/2008, S 66

 

Niko Hofinger

< Antisemitismus in Tirol 1918-1938 - "Unsere Losung ist: Tirol den Tirolern!" > in: Zeitgeschichte 21 (1994), Heft 3/4, April 1994

 

Josefine Justic

< Fotodokumentation "Innsbruck 1938-1945" > in: Zeit-Raum-Innsbruck, Schriftenreihe des Innsbrucker Stadtarchivs, Band 3, "Innsbruck 1938-1945 - Vom Anschluß bis zum Kriegsende", Ein Begleitheft zur Dauerausstellung "Einblicke in die Stadtgeschichte" im Stadtarchiv / Stadtmuseum Innsbruck, Themenbereiche "NS-Zeit" und "Nachkriegszeit", Universitätsverlag Wagner, Innsbruck 2003

< Die Reichskristallnacht in Innsbruck > in: Innsbrucker Stadtnachrichten, Nr. 11, 20.11.1985, S 24

 

Michael Kasper

< Franz Hofer - Jänner bis Mai 1945 > Proseminar aus Zeitgeschichte: NS-Herrschaftsapparat in der Provinz bei Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Thomas Albrich, Sommersemester 2002 - mnemopol.net

 

Edwin Klien

< Mahnmahl Novemberpogrom 1938 > Dokumentation zur Entstehung des Mahnmals, Amt der Tiroler Landesregierung, Abteilung JUFF, 1997

 

Gretl Köfler

< Tirol und die Juden > in: Thomas Albrich / Klaus Eisterer / Rolf Steininger (Hg.) - Tirol und der Anschluss, Innsbrucker Forschungen zur Zeitgeschichte, Band 3, Haymon Verlag 1988, S. 169-182

< Die "Reichskristallnacht" > in: Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (Hg.) - Widerstand und Verfolgung in Tirol 1934 bis 1945 - Österreichischer Bundesverlag Wien 1984, Band 1, S 448-462

< Die "Reichskristallnacht" > in: Tiroler Tageszeitung 1988, Nr. 257, S 11

< Die Schrecken der "Reichskristallnacht" > in: Tiroler Tageszeitung 1993, Nr. 260, S 3

 

Julia König

< Ilse Brüll: "Ich gehe zu Annemarie und Evi." - Ihr Leben, ihre Flucht und ihr Tod in Auschwitz > in: Thomas Albrich (Hg.), „Wir lebten wie sie...“. Jüdische Lebensgeschichten aus Tirol und Vorarlberg, Haymon-Verlag Innsbruck 1999, S. 199 - 216

 

Herbert Lackner

< Die Hakenkreuzfahrer > in: profil 33, 11.08.2008, S 28 - 35

 

Andreas Maislinger

< Die Verletzung wirkte sofort tödlich - Dokumentation über die blutrünstige November-Pogromnacht 1938 in Innsbruck >  - in: Tribüne, Zeitschrift zum Verständnis des Judentums - 27. Jg, Heft 107, 1988, S. 151-158

< Zurück zur Normalität - Zur Entnazifizierung in Tirol > in: Sebastian Meissl / Klaus-Dieter Mulley / Oliver Rathkolb (Hg.), "Verdrängte Schuld, verfehlte Sühne. Entnazifizierung in Österreich 1945 bis  1955", Verlag für Geschichte und Politik, Oldenburg-Wien 1986

 

Andreas Maislinger / Günther Pallaver

< Antisemitismus ohne Juden - Das Beispiel Tirol > in: Wolfgang Plat (Hg.) - Voll Leben und voll Tod ist diese Erde - Bilder aus der Geschichte der Jüdischen Österreicher (1190 bis 1945) Wien 1988, S. 171-187

 

Christian Mathies

< "Immer auf der Seite der Demokratie?" - Überlegungen zur Kontroverse um die NS-Vergangenheit von Ferdinand Obenfeldners > in: Lisa Gensluckner, Monika Jarosch, Horst Schreiber, Alexandra Weiss (Hg.) - Gaismair-Jahrbuch 2008 - Auf der Spur, StudienVerlag 2007, S. 42-50

 

Wolfgang Meixner

< "Arisierung" - die "Entjudung" der Wirtschaft im Gau Tirol-Vorarlberg > in: Rolf Steininger, Sabine Pitscheider (Hg.), "Tirol und Vorarlberg in der NS-Zeit", StudienVerlag 2002, S 319-340

 

Stefan Moritz

< Grüß Gott und Heil Hitler - Katholische Kirche und Nationalsozialismus in Österreich> Picus Verlag Wien 2002, S 111ff

 

Bernhard Natter

< Herrschaftsbau und Platz für Denkmäler > in: Gabriele Rath / Andrea Sommerauer / Martha Verdorfer (Hg.), "Bozen Innsbruck - zeitgeschichtliche stadtrundgänge", Folio Verlag 2000, S. 80 - 84

 

Sonja Niederbrunner

< "Das Gefühl der Schuld wird mich begleiten" - Tirol und die Nazis Teil VII. Er war Leiter der Gestapo in Innsbruck, ein hochrangiger Nazi in den Niederlanden und in Italien - und Oberregierungsrat im bayerischen Innenministerium. Wilhelm Harster stand zwei Mal vor Gericht - er bereute > in: Echo, Nr.101, Ausgabe 11/2007, S. 48 - 49

 

Ernst Oppenheim

< To Remember Me By - First Crusade Through Holocaust - Facts, Fragments, Lore and Legends > Chapter 16 is about Kristallnacht in Innsbruck. The longest chapter of the book (Chapter 17) contains transcripts of interviews with the daughters and son of Julius and Emma Pasch, including their memories of Innsbruck before, at the time of, and following the Anschluss - Nobis Press, ISBN 0953781909

 

Wolfgang Pfaundler

< Wie es dazu kam: "Schon wieder ein Denkmal" > in: Das Fenster - Tiroler Kulturzeitschrift, Heft 64, 31. Jahrgang, Innsbruck 1997

 

Wolfgang Plat (Hg.)

< Die Ermordung Richard Bergers > in: Voll Leben und voll Tod ist diese Erde. Bilder aus der Geschichte der Jüdischen Österreicher von 1190 bis 1938, Herold Verlag im Wiener Dom - Verlag 1988, S. 266 ff

< Ilse Brüll - Vergangen wie ein Rauch > in: Voll Leben und voll Tod ist diese Erde. Bilder aus der Geschichte der Jüdischen Österreicher von 1190 bis 1938, Herold Verlag im Wiener Dom - Verlag 1988, S. 272 ff

 

Gabriele Rath /  Andrea Sommerauer  /  Martha Verdorfer

< Bozen Innsbruck - zeitgeschichtliche stadtrundgänge > Folio Verlag 2000

 

Horst Schreiber(Hg.)

< Nationalsozialismus und Faschismus in Tirol und Südtirol - Opfer . Täter . Gegner > Tiroler Studien zu Geschichte und Politik, Michael-Gaismair-Gesellschaft, StudienVerlag 2008

< Der Völkermord an den Jüdinnen und Juden > in: Horst Schreiber (Hg.), "Nationalsozialismus und Faschismus in Tirol und Südtirol - Opfer . Täter . Gegner", Tiroler Studien zu Geschichte und Politik, Michael-Gaismair-Gesellschaft, StudienVerlag 2008

< Innsbruck 1938 - 1945 -  Eine Einführung >  in: Zeit-Raum-Innsbruck, Schriftenreihe des Innsbrucker Stadtarchivs, Band 3, "Innsbruck 1938-1945 - Vom Anschluß bis zum Kriegsende", Ein Begleitheft zur Dauerausstellung "Einblicke in die Stadtgeschichte" im Stadtarchiv / Stadtmuseum Innsbruck, Themenbereiche "NS-Zeit" und "Nachkriegszeit", Universitätsverlag Wagner, Innsbruck 2003

<Jüdische Geschäfte in Innsbruck - Eine Spurensuche> Projekt des Abendgymnasiums Innsbruck; Tiroler Studien zu Geschichte und Politik 1, herausgegeben von der Michael-Gaismair-Gesellschaft, StudienVerlag 2001

< Die "Arisierung" der Innsbrucker Firma Alois Hermann > in: Tiroler Heimat, Band 64, 2000, S 237-258

< Die Essig- und Spirituosenfabrik Dubsky > in: Gabriele Rath / Andrea Sommerauer / Martha Verdorfer (Hg.), "Bozen Innsbruck - zeitgeschichtliche stadtrundgänge", Folio Verlag 2000, S. 90 - 93

< "Nach marktmäßigen Grundsätzen" - Die "Arisierung" der Firma Dubsky > in: Thomas Albrich (Hg.), „Wir lebten wie sie...“. Jüdische Lebensgeschichten aus Tirol und Vorarlberg, Haymon-Verlag Innsbruck 1999, S. 165 - 180

< Schule in Tirol und Vorarlberg 1938-1948 > Innsbrucker Forschungen zur Zeitgeschichte, Rolf Steininger (Hg.), Institut für Zeitgeschichte der Univ. Innsbruck, Band 14, StudienVerlag 1996

< Auf den Spuren des Nationalsozialismus in Innsbruck > - Projekt des Abendgymnasium Innsbruck

 

Gad Hugo Sella

< Die Juden Tirols - Ihr Leben und Schicksal > Israel 1979

 

Andrea Sommerauer

< Die Gestapo-Zentrale > in: Gabriele Rath / Andrea Sommerauer / Martha Verdorfer (Hg.), "Bozen Innsbruck - zeitgeschichtliche stadtrundgänge", Folio Verlag 2000, S. 109 - 113

 

Stadtarchiv / Stadtmuseum Innsbruck

 

Maria Luise Stainer

< "Ich hab´mich gefühlt wie bei der Vertreibung aus dem Paradies" - Berichte Vertriebener aus Tirol > in: Thomas Albrich (Hg.), „Wir lebten wie sie...“. Jüdische Lebensgeschichten aus Tirol und Vorarlberg, Haymon-Verlag Innsbruck 1999, S. 355 - 372

 

Reinhold Stecher

< Es ist ein Denkmal der Jugend > in: Das Fenster - Tiroler Kulturzeitschrift, Heft 64, 31. Jahrgang, Innsbruck 1997

 

Gerald Steinacher

< Nazis auf der Flucht - Wie Kriegsverbrecher über Italien nach Übersee entkamen > StudienVerlag 2008

 

Rolf  Steininger / Sabine Pitscheider(Hg.)

< Tirol und Vorarlberg in der NS-Zeit > StudienVerlag 2002

 

Lutz van Dijk

< Der Attentäter - Herschel Grynszpan und die Vorgänge um die Kristallnacht> rororo rotfuchs 1988

- ^ -

 

Novemberpogrom 1938 in Austria

Kristallnacht 1938 - Zeitzeugen berichten

Niederösterreich - Documentation Centre of Austrian Resistance

Salzburg - Documentation Centre of Austrian Resistance

Steiermark - Documentation Centre of Austrian Resistance

Villach - Charity Erinnern Villach

 

Rainer Amstädter 

< Der schmale Grat der Erinnerung - Zwischen Hitler und Himalaya: die Gedächtnislücken des jüngst verstorbenen Bergsteigeridols Heinrich Harrer > in: DATUM - Seiten der Zeit - Februar 2006 - S. 68-69

 

- ^ -

Jewish Institutes

Jewish Communities - Innsbruck , Baden, Graz, Linz, Salzburg, Wien

Hagalil Austria

Institute for the History of Jews in Austria

Jewish Film Week Vienna

Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung Vienna

Jewish Museum Hohenems

Jewish Museum Wien

Christian Jewish Cooperation

Jewish Agency for Irsael

Synagogue Internet Archiv

- ^ -

 

Holocaust

Links

Institut Fritz Bauer

Institut for Contemporary History at the University of Innsbruck

Austrian Research Center for Post-War Trials

Victim Databases - Registration by Name: Austrian Victims of the Holocaust

 

Books

Martin Achrainer

< In Tirol überlebt. Vier jüdische "U-Boote" in Tirol 1943-1945 > in: Tiroler Heimat Band 60 (1996), S. 159-184 und 2 Bildtafeln mit 11 Abbildungen,  Universitätsverlag Wagner, Innsbruck

 

Stefan Auer

< Ideen - Entwürfe - Projekte - das Gedenken an den Holocaust > Diplomarbeit zur Erlangung des akademischen Grades eines Magisters an der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Leopold-Franzens-Universität, eingereicht bei Univ. Prof. Dr. Christoph Bertsch, Innsbruck 2002

 

Marianne Enigl / Christa Zöchling

< Nicht nachgefragt - Die Kinder der Nationalsozialisten wollten meist gar nicht so genau wissen, wie sich ihre Eltern während des NS-Regimes verhalten haben. Eine neue Studie untersucht den Umgang dieser Generation mit dem schrecklichen Familiengeheimnis. > in: profil Nr. 43, 23. Oktober 2006, S 43

 

Ruth Kluger

< Still alive - A Holocaust girlhood remembered > The Helen Rose Scheuer Jewish Women´s Series, Foreword by Lore Segal, The Feminist Press 2003

 

Michael Phayer

< The Catholic Church and the Holocaust, 1930-1965 > Indiana University Press 2000

 

Margit Reiter

< Die Generation danach - Der Nationalsozialismus im Familiengedächtnis > StudienVerlag 2006

 

Oliver Seifert

< Roma und Sinti im Gau Tirol-Vorarlberg - Die "Zigeunerpolitik" von 1938 bis 1945 > - Reihe: Tiroler Studien zu Geschichte und Politik - Band: 6 - Michael-Gaismair-Gesellschaft - StudienVerlag 2005

 

Cinzia Villani

< Zwischen Rassengesetzen und Deportation. Juden in Südtirol, im Trentino und in der Provinz Belluno 1933-1945 > Veröffentlichungen des Südtiroler Landesarchivs Band 15, 208 Seiten mit 26 Abbildungen Universitätsverlag Wagner, Innsbruck 2003

- ^ -

Politics

Austrian Historical Commission

Austrian Reconciliation Fund

Documentation Centre of Austrian Resistance

 

- ^ -  

Aryanisation, Restitution, Looted Art

Books

Gabriele Anderl, Alexandra Caruso (Hrsg.)

< NS-Kunstraub in Österreich und die Folgen > StudienVerlag 2005

 

Wolfgang Meixner

< "Arisierung" - die "Entjudung" der Wirtschft im Gau Tirol-Vorarlberg > in: Rolf Steininger, Sabine Pitscheider (Hg.), "Tirol und Vorarlberg in der NS-Zeit", StudienVerlag 2002, S 319-340

< Ing. Friedrich Reitlinger (1877 - 1938). Industrieller und Wirtschaftsfunktionär in Tirol zwischen Heimwehr und Nationalsozialismus > in: Zeitgeschichte (2002), Heft 4 (15 Seiten; erscheint Herbst 2002)

< Ing. Friedrich Reitlinger - Bruchstücke einer verdrängten Biographie > in: Thomas Albrich (Hrsg.), „Wir lebten wie sie...“. Jüdische Lebensgeschichten aus Tirol und Vorarlberg, Haymon-Verlag Innsbruck 1999 (2. Auflage 2000), S. 85-110

< "Arisierung" eines Tiroler Industriebetriebes - die Jenbacher Berg- und Hüttenwerke Th. & J. Reitlinger > in: Geschichte und Region/Storia e regione 8. Jahrgang, 1999 - anno VIII, 1999, Jahrbuch der Arbeitsgruppe Regionalgeschichte Bozen, Annuario del Gruppo di ricerca per la storia regionale, Bolzano, S. 143 - 198

< „Arisierung“ der Tiroler Industrie am Beispiel der Jenbacher Berg- und Hüttenwerke sowie des Metallwerkes Plansee > in: Österreich in Geschichte und Literatur mit Geographie 45 (2001) Heft 5/6, S. 313-329

< „Arisierung“ im Gau Tirol-Vorarlberg > in: Sabine Pitscheider/Rolf Steininger (Hg.), Tirol und Vorarlberg in der NS-Zeit (Innsbrucker Studien zur Zeitgeschichte 19), Innsbruck-Wien-München 2002, S. 319-340

< Österreichs (ver-)späte(te) Bemühungen um Entschädigung von NS-Opfern: Entstehung und Zukunft von "Versöhnungs-" und "Restitutionsfonds" > in: Biographien – Biografie. Geschichte und Region/Sto­ria e re­gione 11/2002 - anno XI 2002. Zeitschrift der Arbeits­gruppe Regionalge­schichte, Bozen, S. 193-204

 

Horst Schreiber

 < Die "Arisierung" der Innsbrucker Firma Alois Hermann. > in: Tiroler Heimat Band 64 (2000), S. 237-258., Universitätsverlag Wagner, Innsbruck

 

Tina Walter /  Stephan Templ

< Unser Wien - Arisierung auf österreichisch > Aufbau Verlag Berlin 2001

 

Jabloner /  Bailer-Galanda /  Blimlinger /  Graf /  Knight  /  Mikoletzky /  Perz  /  Sandgruber /  Stuhlpfarrrer  / Teichova

< Vermögensentzug während der NS-Zeit sowie Rückstellungen und Entschädigungen seit 1945 in Österreich > Forschungsbericht der Historikerkommission der Republik Österreich, Zusammenfassungen und Einschätzungen, Schlussbericht, Wien 2003

 

Links

Art Loss Register - Database

Artrestitution - Artdatabase of the National Fund of the Republik of Austria for victims of national socialism

Central Registry of Information on Looted Cultural Property 1933-1945

Commission for Looted Art in Europe (ECLA)

inventARISIERT - Museum Kaiserliches Hofmobiliendepot Wien

Landesmuseum Joanneum Graz - Restitutio

Lost Art Internet Database - Germany

Looted Books - the Austrian National Library confronts its Nazi Past

Orpheus Trust - non-profit organization dedicated to researching and promoting persecuted and forgotten art

 

- ^ -

Projects

Austrian Holocaust Memorial Service - Gedenkdienst

Austrian Association for Service Abroad

holocaust.at - unto every person there is a name

International Raoul Wallenberg Foundation

Learning from History

Maislinger.net - Alternative Service Abroad, Austrian Holocaust Memorial Service, House of Responsibility, Social Service, Austrian Peace Service

NS-Crimes in Vienna - Reason for eviction - non-Ayrian. The eviction of Jewish tenants from council flats in Vienna in 1938 and 1939

Registration by Name - Victims Database of the DOEW

Paul Grüninger Stiftung

Learning from history

 

- ^ -

Homosexuality and Third Reich

Books

Martin Achrainer

< ... eine Art gefährlicher Volksseuche ...". Zur Verfolgung von Homosexuellen im Nationalsozialismus in Tirol > in: Wolfgang Förster / Tobis G. Natter / Ines Rieder (Hg.), "Der andere Blick. Lesbischwules Leben in Österreich", Wien 2001, S. 189-198

 

Till Bastian

< Homosexuelle im Dritten Reich > Geschichte einer Verfolgung, Verlag C.H. Beck, München 2000

 

Heinz Heger

< Die Männer mit dem rosa Winkel > Der Bericht eines Homosexuellen über seine KZ-Haft von 1939-1945, Merlin-Verlag Hamburg 1972

 

Eva Pfanzelter

< Homosexuelle und Prostituierte > in: Rolf Steininger (Hrsg.): "Vergessene Opfer des Nationalsozialismus", StudienVerlag 2000, S. 75 - 97

 

Lutz van Dijk - Günter Grau

< Einsam war ich nie - Schwule unter dem Hakenkreuz 1933-1945 > Querverlag 2003

 

Niko Wahl

< Verfolgung und Vermögensentzug Homosexueller auf dem Gebiet der Republik Österreich während der NS-Zeit - Bemühungen um Restitution, Entschädigung und Pensionen in der Zweiten Republik > - Veröffentlichungen der Österreichischen Historikerkommission, Band 25, 1. Auflage 2004 

 

Links

Lost lives - Nazi Persecution of Homosexuals in Vienna, 1938 - 1945

trembling before g-d - Dokumentation über homosexuelle, chassidische und orthodoxe Juden und Jüdinnen

It was a T-bone Steak - Kunstprojekt im öffentlichen Raum zur Erinnerung an die homosexuellen NS-Opfer

- ^ -

 

 

Euthanasia Crimes

Memorial Steinhof - The War against the "Inferior": On the history of Nazi Medicine in Vienna

Hartheim Castle - Place of learning and remembrance

Temporäres Denkmal -  Wäscherei P Kulturprojekt zur Erinnerung der Euthanasieopfer im Psychatrischen Krankenhaus Hall in Zusammenarbeit mit Franz Wassermann

- ^ -

 

 

Others

Books, Periodicals

ECHO

< Unser Jahrhundert -Tirol von 1900 bis 1999 > ECHO Spezial Nr. 1, Ausgabe 22/12/1999, ECHO Zeitschriften und Verlags Ges.m.b.H.

 

David Albahari 

< Götz und Meyer > Eichborn Verlag 2003

 

Christoph Bertsch

< Austria 1918-1938 ....wenn es um die Freiheit geht/.....quando è in gioco la libertà - Österreichische Malerei und Graphik der Zwischenkriegszeit /Immagini fra le due guerre in Austria> Verlag Christian Brandstätter 2000

 

Tomas Böhm

< The Vienna Jazz Trio > Czernin Verlag, Wien 2001

 

Wolfram Dornik

< Erinnerungskulturen im Cyberspace - Eine Bestandsaufnahme österreichischer Websites zu Nationalsozialismus und Holocaust > Trafo Verlag 2004

 

Erich Hackl

< Abschied von Sidonie > Diogenes Verlag Zürich 1989

< Die Hochzeit von Auschwitz - Eine Begebenheit > Diogenes Verlag Zürich 2002

 

Jüdisches Museum Hohenems (Hrsg.)

< Ein Viertel Stadt > Zur Frage des Umgangs mit dem ehemaligen jüdischen Viertel in Hohenems, Schriften des Instituts für Zeitgeschichte der Universität Innsbruck und des Jüdischen Museums Hohenems, Bd. 2, StudienVerlag 1997

 

Stefan Keller

< Grüningers Fall - Geschichten von Flucht und Hilfe > Rotbuchverlag Zürich

 

Stefan Moritz

< Grüß Gott und Heil Hitler - Katholische Kirche und Nationalsozialismus in Österreich > Picus Verlag Wien 2002

 

Martin Pollack

< Anklage Vatermord - der Fall Philipp Halsmann > Paul Zsolnay Verlag 2002

< Der Tote im Bunker - Bericht über meinen Vater > Paul Zsolnay Verlag 2004

 

Michaela Ralser (Hg.in)

< Kein Land zum Bleiben - Auf der Flucht durch und nach Österreich - Siebzehn Porträts > Ein Projekt am Innsbrucker Institut für Erziehungswissenschaften in Zusammenarbeit mit MitarbeiterInnen von Menchenrechts-NGOs - StudienVerlag 2002


Franz Wassermann

< Schubhaft > Katalog zur Kunstaktion "Schubhaft", Innsbruck 2002 - mylivingroom.org

 

John Wray

< Die rechte Hand des Schlafes > Berlin Verlag 2002

 

Theo Wurm

< "Berg Heil" - "Heil Hitler" - Wie der Alpinismus zum Wegbereiter des NS-Staates wurde > DeutschlandRadio/Deutschlandfunk - Politisches Feature - Redaktion: Karin Beindorff, Sendung vom 22. April 2003

 

Links

Galerie im Taxispalais

Arno Gisinger - Photography and Visual History

Dani Karavan - Israeli sculptor

tirolkultur

Sandu and Dinu Mendrea - At the Western Wall

- ^ -

 

Note: For contents of the linked pages the respective operators are responsible!

 

© 2000 - 2017 Manfred Mühlmann